Auch in diesem Jahr haben sich die 4-5jährigen Kinder drei Wochen lang intensiv der Kunst gewidmet. „Das bin ich!“ war das Thema der Projektzeit, in welcher sich die Kinder mit Johannes Schmid und Nicole Stegmann, mit der unterschiedlichen Darstellung von Menschen und Gesichtern beschäftigt haben. Zu Beginn lernten die Kinder das Künstleratelier mit Pinseln, verschiedenen Farben, Leinwänden, Paletten und Staffeleien kennen. Bei einer Exkursion nach Düsseldorf in die Kunstsammlung NRW besuchten die Kinder die Ausstellung von Otto Dix und lernten seine besondere Art Menschen zu malen kennen. Im Atelier dort, durften die Kinder sich gegenseitig malen. Wieder zurück in Mettmann wurden gemeinsam Gesichter gelegt aus Alltagsgegenständen; ein Portrait mit der Pustetechnik

gestaltet; ein Gesicht wie von Picasso mit Ölkreiden gemalt; ein Drahtmensch gebogen; das eigene Foto bearbeitet und natürlich eine große Leinwand gestaltet.

Und zum krönenden Abschluss waren die Eltern zur Vernissage in das Künstleratelier eingeladen. Dort durften die Werke bei „Sekt“ und Kanapees bestaunt werden. Die stolzen Künstler konnten viel über ihre Werke erzählen und berichteten ihren Eltern über Techniken, Materialien und Portraits und über Otto Dix und die Bedeutung ihrer Bilder.

Das war ein gelungenes Projekt, was allen viel Spaß gemacht hat!

Kontakt

Montessori Kindergarten
Mettmann e.V.
Teichstraße 6
40822 Mettmann

T 02104-76270
F 02104-832978

Aktuelles

Aktuelle News

St. Martin im Montessori Kindergarten Mettmann

St. Martin im Montessori Kindergarten Mettmann

Die Wangen leuchten vor Aufregung, sobald die ersten Klänge der St. Martinslieder ertönen und die Augen fangen an zu glänzen, wenn die ersten selbst gebastelten Laternen stolz präsentiert werden. Auch in diesem Jahr ist die Freude über die St. Martinszeit bei den...

mehr lesen