Tagesablauf

Betreuungszeiten

35 Std Platz: Blockkinder; Montag bis Freitag 7.00 – 14.00 Uhr
45 Std Platz: Tageskinder; Montag bis Freitag 7.00 – 16.00 Uhr

07.00 – 09:00 Uhr

Der Kindergarten öffnet um 7:00 Uhr. In jedem Gruppenraum ist i.d.R. eine Erzieherin zugegen, die den Raum vorbereitet und die Kinder begrüßt.

Sollten am frühen Morgen nur wenige Kinder anwesend sein, so werden sie in einer Gruppe betreut. Bis 9:00 Uhr können die Kinder in die Einrichtung gebracht werden.

07.00 – 12:00 Uhr

In dieser Zeit findet das Freispiel statt. Alle Funktionsbereiche stehen den Kindern offen und bieten vielfältigste Betätigungsmöglichkeiten. Am Ende der Freispielzeit räumen die Kinder auf und erledigen ihre Dienste. Alle Kinder können zu einer frei gewählten Zeit im Kinder-Restaurant frühstücken.

Ebenfalls führen wir während dieser Zeit Kreise und Angebote durch, wie z.B. Spiel- und/oder Singkreis, Kleingruppen oder Einzelangebote, Angebote im Rahmen von Projekten, Sprachförderung usw.

Einen Teil der Freispielzeit verbringen wir meist im Garten.

Ab 11:30 Uhr

Die jeweiligen Gruppen essen nacheinander zu Mittag.

Nach dem Essen findet eine Ruhezeit statt, in der je nach Bedürfnissen der Kinder eine Kassette gehört wird, ein Buch vorgelesen wird oder unterschiedliche Entspannungsübungen praktiziert werden. Anschließend werden Zähne geputzt. Die Freispielzeit beginnt.

Ab 14:00 Uhr

Die Ganztageskinder halten sich in ihren jeweiligen Gruppenräumen auf.

Die Nachmittage werden individuell gestaltet, z.B. finden kleine Entspannungsangebote (Phantasiereise, Bilderbuchbetrachtungen) und Angebote wie z.B. Waffeln backen statt.

Ab 15:15 Uhr

Gegen 15:00 Uhr genießen die Tageskinder den Imbiss. Dazu kommen die Kinder aller Gruppen im Kinderrestaurant zusammen. Damit beginnt die Abholphase bis zur Schließungszeit.

Schließungszeit

Montag-Freitag: 16:00 Uhr