Zum ersten Mal gibt es einen echten Hund bei uns im Kindergarten. Katie ist ein Bobtail und ausgebildeter Rettungshund der DLRG Haan. Sie wird begleitet von einer erfahrenen Hundeführerin. Katie ist dafür ausgebildet mit Kindern zu arbeiten und hat schon viele Erfahrungen und Projekte in Kindergärten, Schulen und in tiergestützten Bereichen gemacht.

Bis Weihnachten nehmen alle Kinder- auch die Raupen, am Hundeprojekt teil.

Wir möchten mit dem Projekt folgendes erreichen:

  • Kindern die Angst vor Hunden nehmen
  • Kindern zeigen wie man sich einem Hund gegenüber verhält
  • Einblicke in das Verhalten des Hundes geben und seine Zeichen deuten lernen
  • Die Kinder dürfen ein eigenes Hundebüchlein anlegen
  • Die älteren Kinder machen einen Hundeführerschein

Wir freuen uns auf eine tolle Projektzeit und sind sehr gespannt was die Kinder lernen und erzählen werden.